Kontakt | Newsletter [ DE | EN ]
 
IPCC SR1.5

GERICS und der IPCC-Sonderbericht über 1,5°C globale Erwärmung

Der IPCC-Sonderbericht über 1,5°C globale Erwärmung hat für GERICS eine ganz besondere Bedeutung, da Daniela Jacob als eine der drei "coordinating lead authors" das Kapitel 3 koordinierte, zusammen mit zwei Kollegen aus Jamaika und Australien. In dieser Funktion war sie die einzige Wissenschaftlerin aus Deutschland.

Auch trugen viele GERICS Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aktiv zur Erstellung dieses Sonderberichts bei. Außerdem wurden rund um die Thematik des Berichts viele wissenschaftliche Informationen im Hinblick auf eine globalen Erwärmung von 1,5°C aufbereitet und dazu einige neue GERICS Produkte erstellt:

IPCC Sonderbericht veröffentlicht

Cover SR1.5

Der Sonderbericht des Weltklimarats liefert wichtige Beiträge für die Weltklimakonferenz, die im Dezember 2018 im polnischen Katowice stattfindet.

GERICS und der IPCC-Sonderbericht über 1,5°C globale Erwärmung


Die Metropolregion Hamburg in einer 1,5°C wärmeren Welt

Cover Flyer IPCC1.5 Hamburg

GERICS hat einen Flyer über die Auswirkungen von 1,5°C globaler Erwärmung für die Metropolregion Hamburg entwickelt, und weitere Informationen zum Hintergrund des Sonderberichts zusammengestellt.

Die Metropolregion Hamburg in einer 1,5°C wärmeren Welt


Zum Hintergrund des IPCC- Sonderberichts über 1,5°C globale Erwärmung

Flyer IPCC Entstehung SR1.5

Ein weiterer GERICS Flyer liefert Informationen zu Entstehung und Zielsetzung dieses Sonderberichtes und gibt einen Überblick über die wichtigsten Fragen, die der SR1.5 behandelt.

Zum Hintergrund des IPCC-Sonderberichts SR1.5


GERICS auf der COP24 in Katowice

Logo COP24
Weitere Informationen zu den Veranstaltungen und Rednern