Kontakt | Newsletter [ DE | EN ]
 

Report 11

Climate Change Scenarios for the Congo Basin - Final Report

Die Regenwälder der Kongoregion sind das zweitgrößte Regenwaldsystem der Erde. Es besitzt mit seinem ernormen Potenzial zur Kohlenstoffspeicherung sowie durch die regulierende Wirkung auf den globalen Wasserhaushalt eine große Bedeutung für das globale Klimasystem. Wie wirken sich Klimaänderungen auf die Kongoregion aus? Im Rahmen des Projekts wurde eine Modellkette aufgestellt, die aus globalen und regionalen Klimadellen sowie hydrologischen und sozioökonomischen Wirkmodellen besteht. Die Ergebnisse der umfangreichen Studien sind als Report 11 "Climate Change Scenarios for the Congo Basin" erschienen.

Report 11

Ausführliche Projekbeschreibung und Ergebnisse